Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit
an der Mali-Gemeinschaftsschule

 

 

Unsere Schulsozialarbeiter Beate Schick und Udo Schreier kümmern sich um die kleinen und großen Sorgen unserer Schülerinnen und Schüler (SUS).

Gemeinsam mit Ihnen suchen die Schulsozialarbeiter nach individuellen Lösungsmöglichkeiten. Das Beratungs- und Unterstützungsangebot ist vertraulich und kostenlos.

Sie erreichen die Schulsozialarbeiter zu den Bürozeiten:

Mo – Fr       8 Uhr – 14 Uhr
Tel               07351- 51631

b.schick@biberach-riss.de
udo.schreier@jugendaktiv-biberach.de

Gerne können Sie auch außerhalb der Schulzeiten und Bürozeiten einen Termin vereinbaren.

Gerne können sich Schülerinnen und Schüler an die SSA wenden:

  • wenn sie immer wieder Ärger/Konflikte mit ihren Mitschülern haben
  • wenn sie sich ausgeschlossen, alleine und/oder nicht verstanden fühlen
  • wenn sie bei persönlichen Problemen einen Gesprächspartner brauchen
  • wenn sie Hilfestellungen und Unterstützung für die Alltagsbewältigung brauchen

Eltern an die SSA wenden:

  • wenn sie Unterstützung und Beratung bei Erziehungsfragen wünschen
  • wenn ihr Kind Schwierigkeiten im Schulalltag, Konflikte mit Mitschüler oder Lehrern hat
  • wenn Ihnen nicht klar ist, wer Ihnen bei Ihren Fragen helfen könnte (Informationen über ergänzende Hilfsangebote)

Lehrer an die SSA wenden:

  • bei sozialpädagogischen Fragestellungen
  • für die Planung und Durchführung von Projekten
  • Unterstützung und Beratung über weiterführende oder ergänzende Hilfsangebote

KONTAKT

Mali Gemeinschaftsschule

Adenauerallee 30

88400 Biberach an der Riß

 

mali-schule@biberach-riss.de

www.mali-schule.de

Sekretariat

Mo- Fr : 7 - 12 Uhr

Telefon: 0 73 51 . 5 14 23

Impressum

Datenschutz