Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit
an der Mali-Gemeinschaftsschule

 

 

Unsere Schulsozialarbeiterin Beate Schick kümmert sich um die kleinen und großen Sorgen unserer Schülerinnen und Schüler (SUS).

in Gemeinsam mit Ihnen sucht die Schulsozialarbeiterin nach individuellen Lösungsmöglichkeiten. Das Beratungs- und Unterstützungsangebot ist vertraulich und kostenlos.

Sie erreichen die Schulsozialarbeiterin zu den Bürozeiten:

Mo – Fr       8 Uhr – 14 Uhr
Tel               07351- 51631

b.schick@biberach-riss.de

Gerne können Sie auch außerhalb der Schulzeiten und Bürozeiten einen Termin vereinbaren.

Gerne können sich Schülerinnen und Schüler an die SSA wenden:

  • wenn sie immer wieder Ärger/Konflikte mit ihren Mitschülern haben
  • wenn sie sich ausgeschlossen, alleine und/oder nicht verstanden fühlen
  • wenn sie bei persönlichen Problemen einen Gesprächspartner brauchen
  • wenn sie Hilfestellungen und Unterstützung für die Alltagsbewältigung brauchen

Eltern an die SSA wenden:

  • wenn sie Unterstützung und Beratung bei Erziehungsfragen wünschen
  • wenn ihr Kind Schwierigkeiten im Schulalltag, Konflikte mit Mitschüler oder Lehrern hat
  • wenn Ihnen nicht klar ist, wer Ihnen bei Ihren Fragen helfen könnte (Informationen über ergänzende Hilfsangebote)

Lehrer an die SSA wenden:

  • bei sozialpädagogischen Fragestellungen
  • für die Planung und Durchführung von Projekten
  • Unterstützung und Beratung über weiterführende oder ergänzende Hilfsangebote

KONTAKT

Mali Gemeinschaftsschule

Adenauerallee 30

88400 Biberach an der Riß

 

mali-schule@biberach-riss.de

www.mali-schule.de

Sekretariat

Mo- Fr : 7 - 12 Uhr

Telefon: 0 73 51 . 5 14 23

Impressum

Datenschutz